"Die Geburt eines Kindes ist wie die Entstehung
einer neuen Welt."(Achim Schmidtmann)

Persönliche Begleitung

 

Tag und Nacht sind auf den Kopf gestellt. 
Wir müssen einen neuen Rhythmus finden, uns aufeinander einschwingen, wie auf den Rhythmus einer nie gehörten Musik.
Scheint es nur so, oder verändert sich wirklich alles in meinem Leben?
Vielleicht hat sich zu manchen Dingen auch nur die Perspektive verändert. 
Jeder Augenblick meines Lebens ist neu, 
ich kann vertrauensvoll meinen Weg gehen. 
(
Sabine Maria Wagner)


Du hast dich bestimmt sehr auf den Augenblick gefreut, mit deinem neugeborenem Kind nach Hause zu kommen. Als frisch gebackene Mama und frischgebackener Papa durchlebst du in den ersten Tagen, Wochen und Monaten nach der Geburt deines Kindes viele Momente des Glücks und der Freude, aber nicht immer ist der Alltag mit deinem Baby so einfach wie du dir das vorgestellt hast. 

Dir wird bewusst, das du die Verantwortung für dein Baby rund um die Uhr trägst und das sieben Tage die Woche. Als Eltern stehen die eigenen Bedürfnisse oftmals an zweiter Stelle, weil die deines Babys so vordringlich sind.
Du stellst fest, dass dein Baby nicht lange und friedlich zwischen den Mahlzeiten wie Stillen oder Flasche füttern schläft, das dein Baby oft weint, dass dein Baby getragen werden möchte oder dass es dich einfach nur riechen und spüren möchte. Das wird geprägt mit Unsicherheiten, Sorgen und Verzweiflung. 

Gerade in dieser anstrengenden Zeit bin ich für dich/euch da. Ich begleite deinen Säugling und euch Eltern dabei mit Herz, Achtsamkeit und Feinfühligkeit. Wir suchen gemeinsam nach Wegen, Lösungen, Veränderungen, die euch wieder gut miteinander vereinbaren lässt. 

"Was auf Herzen wirken soll, muss von Herzen kommen."Deshalb habe ich auch das Du Wort gewählt, weil es sich erfahrungsgemäß beim gemeinsamen Weg auf natürliche Weise ergibt.  Ich freue mich, euch ein Stück eures gemeinsamen Weges begleiten zu dürfen.